Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung
Die WTA GmbH legt großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogener Daten. Diese Datenschutzerklärung gibt Ihnen Auskunft darüber, wie wir mit Informationen umgehen, die während Ihres Besuchs auf der Webseite der WTA GmbH erhoben werden.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten
Personenbezogene Daten sind alle Informationen zu Ihrer Identität wie beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Postanschrift. Solche Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie diese freiwillig der WTA GmbH zur Verfügung stellen, z. B. wenn Sie mit uns per Kontaktformular in Verbindung tretten. Bei Anfragen mit dem Kontaktformular, werden Ihre Angaben aus dem Formular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von weiteren Fragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten
Die WTA GmbH nutzt Ihre persönlichen Daten ausschließlich zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten, um Ihnen Zugang zu besonderen Informationen zu geben oder zur sonstigen Kommunikation mit Ihnen.

Automatisch gesammelte Informationen
Wenn Sie auf die Webseite derWTA GmbH zugreifen, werden automatisch allgemeine Informationen gesammelt, die nicht personenbezogen sind. Folgende Daten werden in Log-Dateien gespeichert:

  • das Zugriffsdatum und die Zugriffszeit, 
  • die Webseite, von der der Aufruf kam, 
  • die Webseiten, die aufgerufen wurden, 
  • die übertragene Datenmenge, 
  • die Information über den verwendeten Browser
  • und die Information über das verwendete Betriebssystem

Bestimmten Personen sind diese Daten nicht zuordenbar. Die WTA GmbH nimmt keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen vor. Diese Informationen werden verwendet, um die Attraktivität, Inhalte und Funktionalitäten unserer Webseiten zu verbessern. Eine weitere Nutzung oder Weitergabe dieser Daten erfolgt nicht. Diese Daten dienen lediglich statistischen Zwecken und sind anonym. Nach der statistischen Auswertung löscht die WTA GmbH diese Daten.

Cookies
Die Webseite verwendet Cookies. Dies sind kleine Dateien, die temporär auf Ihrer Festplatte abgelegt werden. Sie werden nur verwendet, um Informationen über die Nutzung der Webseite zu erhalten. Dadurch ist es möglich, Ihren Computer beim nächsten Aufruf der Seite automatisch wiederzuerkennen.

Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten, so dass der Schutz Ihrer Privatsphäre gesichert ist. Je nach Einstellung akzeptiert Ihr Internet-Browser Cookies automatisch. Sie können die Einstellungen Ihres Browsers jederzeit ändern und die Webseite der WTA GmbH auch ohne Cookies nutzen.

Links zu anderen Webseiten
Diese Erklärung zum Datenschutz gilt für den Auftritt der WTA GmbH. Die Webseiten in diesem Auftritt können Links auf andere Anbieter außerhalb der WTA GmbH enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.
Wenn Sie die Webseite der WTA GmbH verlassen, wird empfohlen, die Datenschutzerklärung bzw. Datenschutzrichtlinie jeder anderen Webseite, die unter Umständen personenbezogene Daten sammelt, sorgfältig zu studieren.

Auskunftsrecht Löschung, Sperrung

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich an den Datenschutzbeauftragten wenden: WTA GmbH, Datenschutz, Friedrich-Barnewitz-Str. 6, 18119 Rostock, E-Mail: info {at} WTA-Rostock.de.
Auf Anforderungen teilen wir Ihnen schriftlich, entsprechend geltendem Rechts mit, ob und welche personenbezogenen Daten die WTA GmbH über Sie gespeichert hat. Neben dem Recht auf unentgeldliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, der Herkunft und dem Zweck der Datenverarbeitung haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung.

Google Analytics (Webanalyse/-tracking)

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

© WTA-Private Wirtschafts- und Technikakademie GmbH    
Stavenhagener Str. 13, 18109 Rostock